Erstkommunion Weisser Sonntag 2019

Am Weissen Sonntag, 28. April, zogen 21 Erstkommunikanten unter den Klängen der Bürgermusik Mörschwil in die Kirche ein. Unter dem Motto „Jesus- unsere Lebensmelodie“ hatten unsere bewährten Religionslehrerinnen, Monika Kurer und Monika Wagner, die Schülerinnen und Schüler auf den grossen Festtag vorbereitet. Für seine Predigt hatte P. Gregor Syska sich etwas Besonderes ausgedacht und zeigte wie aus schrägen Tönen eine schöne Melodie entstehen kann. Ein kleiner Prozellanvogel brachte mit trockenem Hals durch schrille Töne hervor, mit einem Tropfen Wasser tönte es gleich viel ansehnlicher: ein Bild dafür, wie auch Jesus für uns das Lebenselixier sein kann, um unser Leben zum Klingen zu bringen.

Nach dem Gottesdienst erwartete die Gottesdienstteilnehmer noch ein feiern Apéro im Gemeindesaal, und auch die Bürgermusik brachte noch einmal musikalische Stimmung mit.