Pfarreirat – Ressort Erwachsenenbildung

Lectio divina

Beginn jeweils 19 Uhr im Pfarreisaal beim Gemeindezentrum

Engel-Worte: Da kommt was auf uns zu…

Dienstag, 9. Februar, 19 Uhr, Pfarreisaal im Gemeindezentrum Mörschwil
«Ich bin mit dir» (Ex 3,1-14; 23,20-21)

Es geht um die Berufung des Mose. Erst eine ungewöhnliche Begegnung an einem brennenden Dornbusch und einem Engel Gottes können Mose bewegen, sich für das unterdrückte Volk der Israeliten im «Sklavenhaus Ägypten» einzusetzen. Noch weiss er nicht, was auf ihn zukommt, was ihm Angst macht.

Falls Interesse besteht, würden wir diese Lectio divina zusätzlich auch als Zoom-Konferenz anbieten und zwar

Donnerstag, 11. Februar ab 19 Uhr. Um Ihnen den passenden Link zuschicken zu können, wären wir froh bis zum 10. Februar um eine kurze Anmeldung per Mail an b.ruhe@bluewin.ch

Wir wissen nicht, welche Regeln in der nächsten Zeit im Umgang mit der Corona-Pandemie gelten. Als weitere Termine sind bisher vorgesehen:

Dienstag, 9. März (Bibliolog): Woher kommst du und wohin gehst du? (Gen 16,1-15) Die erste Engelbegegnung in der Bibelwiderfährt einer Ausländerin. Der Bote Gottes findet die Ägypterin Hagar an einer Quelle in der Wüste. Dorthin ist die Sklavin nach einem Konflikt mit ihrer Herrin Sara gelaufen.

Mittwoch, 24. März (Lectio divina): Steh auf und iss! Sonst ist der Weg zu weit für dich. (1 Kön 19,3-14a) Der Prophet Elija flieht vor den Nachstellungen des Königs Ahab und seiner phönizischen Frau Isebel in die Wüste und droht zu resignieren.

Mittwoch, 7. April (Lectio divina): Warum weinst du? (Joh 20,11-18) Maria Magdalena sieht nach Ostern als erste die Leerstelle im Grab Jesu. Für sie bedeutet diese Leerstelle zuerst Schmerz: Jesus ist nicht da. Erst zwei Engel können ihren Blick weiten.

Isabelle Müller-Stewens
Ressortleiterin Erwachsenenbildung
Staag 12
9402 Mörschwil
071 866 25 72
E-Mail

Remo Wäspi
Bachwiesstrasse 14
9402 Mörschwil
071 860 03 64
E-Mail

Dr. Bernd Ruhe
Pfarreibeauftragter
Schulstrasse 6
9402 Mörschwil
071 866 12 65
E-Mail