Dienstag, 10.12.2019: Lectio divina: Wir haben seinen Stern aufgehen sehen. Die Anfänge im Matthäusevangelium (Mt 1-2)

Mörschwil, Jumaheim, Schulstrasse 8: Lectio-divina-Reihe 2019/20: Biblische Texte lesen – bedenken – diskutieren

Im Advent beginnt ein neues Lesejahr. Das Evangelium nach Matthäus begleitet uns in den nächsten Monaten. Advent und Weihnachten werden hier geprägt von Menschen wie Johannes den Täufer, Josef oder auch den Sterndeutern, die den Messias suchen.

Dienstag, 10. Dezember, 19 Uhr, Jumaheim, Mörschwil: „Gott mit uns“ – Eine schwierige Geburt
Josef weiss nicht, wie er mit seiner schwangeren Frau umgehen soll. Zwischen Traum und Wirklichkeit hilft ihm der Engel Gabriel auf die Sprünge.

Montag, 16. Dezember, 19 Uhr, Jumaheim Mörschwil: „Wo ist der König der Juden?“ – Auf Umwegen zum Messias
Sterndeuter suchen den Messias und geraten prompt an den falschen.

Montag, 6. Januar 2020, 19 Uhr, Jumaheim, Mörschwil „Steh auf!“ Jesus, ein Kind auf der Flucht.

Die Vorbereitungsgruppe mit Isabelle Müller-Stewens, Bernd Ruhe, P. Gregor Syska, Remo Wäspi