Pater Peter Meier als Pfarradministrator verabschiedet

Mit dem letzten Sonntag im Kirchenjahr gab Pater Peter Meier seine Aufgabe als Pfarradministrator nach über 25 Jahren in der Pfarrei Mörschwil und seit 2014 in der Seelsorgeeinheit Steinerburg ab. In persönlichen Worten dankte er den vielen Menschen, die seit Jahren die Pfarrei tragen und das Pfarreileben mitgestalten. Zum Ende des Gottesdienstes bedankte Kirchenpräsident Niklaus Leisebach bei P. Peter Meier für seinen langjährigen und verlässlichen Einsatz für die Pfarrei und lud zum gemütlichen Apéro in den Gemendesaal ein, wo das Bläserquartett der Bürgermusik die zahlreichen Gottesdienstbesucher empfing.
Es ist indes kein Abschied, denn P. Peter Meier wird auch in Zukunft als Seelsorger in der Seelsorgeeinheit zur Verfügung stehen und in Mörschwil Gottesdienste feiern. Seine Nachfolge als Pfarradministrator tritt ab 1. Dezember 2017 Pater Gregor Syska an.