Pfingstgruss des Pfarreirats

Pfingstgrüsse für Mörschwil

„Ich wünsche Dir Flügel der Hoffnung, die Dich mit dem Aufwind der Zuversicht und der Wärme der Liebe durch die schwierige Zeit tragen.“ Diesen Pfingstgruss, geschrieben auf einen Windspiel-Vogel mit buntem Schweif, brachte der Mörschwiler Pfarreirat zu allen katholischen Haushalten in der Gemeinde. In zwei Treffen wurden 850 solcher Vögel durch die sieben Pfarreiräte, die Vertreterin der Frauengemeinschaft, den Pfarreibeauftragten und den Pfarradministrator gebastelt und eingetütet – arbeitsteilig und unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Nach so vielen Absagen (Suppentag, Osteraktion, Anlässe der Erwachsenenbildung, Firmungs- und Muttertags-Apéros) endlich ein Lichtblick, der allen viel Freude machte.

Jürgen Spickers, Pfarreiratspräsident